Flag
  

If you're interested in MTB,e-Bike excursions, Hiking or other Excursions on Lanzarote - you've found the right place.

Navigation:  Exkursionen >  MTB

download

arrowOverview Excursions (PDF)

Categories

New Posts

new Comments

 
Naturschauspiel Cueva del Agua
Sorry, this article is not available in English
Type of excursion: MTB Time: 4h Distance (km): 33 Ascend cumulated: 0m
Difficulty: 3 Terrain: 0 Endurance: 4  
Region: Costa Teguise Town: Los Cocoteros / Guatiza   
Price: 35€ Roundtrip: Roundtrip   

Diese traumhafte Ausfahrt führt uns ausgehend von Costa Teguise zunächst nach Norden und dann weiter entlang des Vulkans "Tinamala" gefolgt von einer schnellen Abfahrt Richtung Meer. In der Folge besuchen wir die alte Saline von Guatiza/Los Cocoteros und bis wir unser Ziel die "Cueva del Agua" erreichen fahren wir auf einem anspruchsvollen Single Trail am Meer entlang. Die Rückfahrt zeichnet sich nach kurzen, einfachen Anstiegen, durch technisch anspruchsvolle, schnelle Abfahrten aus.
Beschreibung: Die ersten 130 Höhenmeter legen wir auf Asphalt zurück und verlassen Costa Teguise nach Norden. Nach ca. 5 km biegen wir nach Osten ab und gelangen auf eine Schotterpiste wo wir ein erstes Off-Road-Feeling erfahren.
Nun geht es auf einem Höhenniveau entlang ehemaliger Felder durch ein Vogelschutzgebiet. Nach etwa vier weiteren Kilometern geniessen wir die erste schnelle Abfahrt zu einer Ziegenfarm.
Nach einem kurzen Anstieg über eine Schotterpiste zum Fuss des alten Vulkans Tinamala folgt schon die nächste Abfahrt zum Meer nach Los Cocoteros.
Wir erreichen die alte Saline von Guatiza und erfahren viel über die Vergangenheit der Kanaren.
Entlang der spektakulären Felsküste geht es weiter nach Norden, wo wir schließlich einen schmalen Pfad erreichen, die Räder abstellen und die letzten hundert Meter zu Fuss gehen.
Wenn Euch Los Hervideros gefallen hat, sollte die Cueva del Agua ein ganz besonderes Highlight sein. Es handelt sich um einen vulkanischen Trichter, in den bei Flut das Meerwasser einströmt und in bizarren Fontänen die Öffnung nach oben verlässt. Daher machen wir diese Tour nur bei Flut. Dieses Kleinod auf Lanzarote kennen nur wenige Einheimische und noch weniger Touristen.
Im Anschluss fahren wir über einen Feldweg nach Guatiza. Hier besteht die Möglichkeit zur Einkehr, bevor wir uns auf den Rückweg machen, der weitgehend ohne grössere Anstiege verläuft und schöne Genuss-Abfahrten enthält.
Schliesslich erreichen wir den Hausberg von Costa Teguise (Montaña Corona). Hier fahren wir auf einem Single-Trail, der unter MTB-Profis als eine der schönsten Streckenabschnitte auf Lanzarote gilt. Von dort geht es - je nach Können der Teilnehmer - entweder auf wenig befahrenen Strassen und nicht-asphaltierten Wegen durch Costa Teguise zurück oder aber wir wählen einen leicht verblockten Off-road-Trail bis hinunter zum Meer, der durchaus ein wenig Technik erfordert.
Gleitschirm Tandemflüge
This site is powered(!) by q-MD-CMS     Login

Valid XHTML 1.0 Strict

privacy-policy